Als Ritualbegleiterin unterstütze ich Sie beim Entwickeln, Planen und Durchführen Ihres persönlichen Rituals. 

Dabei höre und kläre ich zuerst Ihre Intention und Absicht, Ihre Vorstellungen und Ideen. Mit Fragen und Impulsen begleite ich den Prozess. Aus den gesammelten Ideen spannen wir mit Hilfe von Symbolen und rituellen Handlungen sowie dem Einbinden von Musik, Worten und der Gemeinschaft einen dramaturgischen Bogen.

Einem unverbindlichen Erstgespräch folgen 2-3 weitere Treffen. Wir können uns an einem gemeinsam vereinbarten Ort oder bei Ihnen zu Hause treffen, vorzugsweise Innsbruck und Umgebung.
Auf Wunsch leite ich sie auch gerne durch das Ritual.

Ablauf der Ritualberatung

  • Kontaktaufnahme per Mail oder Telefon und Klärung des Anliegens
  • Gegenseitiges Kennenlernen und Einblick in meine Arbeitsweise
  • 2-3 Treffen zum Klären der Bedürfnisse und Ideen sowie das
  • Entwickeln und Erarbeiten wesentlicher Elemente der Feier
  • Entwurf eines möglichen Ablaufs
  • Gemeinsame Überarbeitung des Ablaufs, Besprechung von Details
  • Auf Wunsch Leitung und Durchführung
  • Nachbesprechung/Feedback

 

Aufwand und Kosten

Den Beratungsprozess, der die Verschriftlichung der Ideen und die Entwicklung eines Entwurfs inkludiert, verrechne ich mit einem Stundenhonorar. Für die organisatorische Vorbereitung und Gestaltung vor Ort sowie die Leitung des Rituals einigen wir uns auf eine Pauschale je nach Stundenaufwand und Setting.

Ich freue mich, wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen!